Unser Leitbild

  • Der Rehabilitationszentrum Neustrelitz e.V. versteht sich als Teil der Gesellschaft, der sein Wirken vor allem auf die soziale Integration und Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ausrichtet, ebenso sehen wir unsere Aufgabe in der Betreuung psychisch erkrankter Menschen und der Förderung von Kindern im vorschulischen Bereich.Unser Ziel ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen und von Beeinträchtigung bedrohte Menschen, deren Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe am Leben, zu fördern, Benachteiligungen zu vermeiden, oder ihnen entgegen zu wirken.
  • Wir stellen uns dem gesellschaftlichen Auftrag ohne parteipolitische, kulturelle und konfessionelle Bindung.
  • Wir fördern die Zusammenarbeit mit Eltern, gesetzlichen Vertretern und Behörden, die Integration, die Unabhängigkeit und die Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen. Insbesondere geben wir ihnen Sicherheit, Geborgenheit, Zuwendung und begegnen ihnen mit Respekt.
  • Wir handeln umwelt- und kostenbewusst, sowie nach den Grundsätzen wirtschaftlicher Betriebsführung und stellen uns dem Wettbewerb am vorhandenen Markt.
  • Durch unsere aktive Öffentlichkeitsarbeit zeigen wir unseren Kunden und Mitmenschen die Selbstverständlichkeit der Teilhabe von Menschen mit Handicap am gesellschaftlichen Leben, und bringen ihnen die Notwendigkeit der besonderen Förderung über und mit unseren Einrichtungen näher.
  • Der Rehabilitationszentrum Neustrelitz e.V. ist ein überschaubarer Betrieb. Engagement wird erwartet und anerkannt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gezielt gefördert und weitergebildet. Ebenso stehen Wohlbefinden und Prävention unserer Mitarbeiter im Vordergrund. Wir alle übernehmen Verantwortung, tragen zu einer guten Arbeitsatmosphäre bei und pflegen eine offene Kommunikation.

Unsere Qualitätspolitik

  • Wir erfüllen lückenlos alle Forderungen, die sich aus dem Qualitätsmanagementsystem ergeben. Dies wird regelmäßig überprüft. Festgestellte Mängel werden sofort angegangen und abgestellt.
  • Wir erfüllen die Anforderungen unserer Auftraggeber in partnerschaftlicher Zusammenarbeit.
  • Wir verpflichten uns zur zuverlässigen Erfüllung aller Anforderungen bei höchster Effizienz und Wirtschaftlichkeit mit Hinblick auf den vorhandenen Markt.
  • Wir fördern alle Mitarbeiter und deren Motivation für ein Qualitätsmanagementsystem durch umfassende Informationen, Aus- und Weiterbildungen.
  • Wir gewährleisten die größtmögliche Förderung des Wohlbefindens aller von uns betreuten und geförderten Menschen durch pädagogische/ therapeutische Maßnahmen. Ebenfalls steht das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter im Vordergrund sowie deren Prävention.
  •  Qualität bezieht sich auf jede unserer Dienstleistungen, jeder Mitarbeiter handelt selbstständig und verantwortungsbewusst in seinem Aufgabenbereich, um die Qualität in den einzelnen Prozessen zu gewährleisten.